Fundstücke

Mädchen spendet Geburtstagsgeld für blinde Katze

Mädchen spendet Geburtstagsgeld für blinde Katze | Katzencontent
Verfasst von Kathrin

Das Beispiel eines Mädchens aus Ontario, Kanada, sollte Schule machen: Anstatt sich ausgefallene Geschenke zu wünschen, sammelte Kaitlin Kubinski an ihrem zwölften Geburtstag am 22. Januar 2008 Spenden für eine Katze.

Der blinde Leonard, der bei der Peterborough Humane Society auf eine dringende Opretation wartet, die seine Vermittlungschancen erhöhen sollte, hatte es Kaitlin sofort angetan. Ihre insgesamt 25 Geburtstagsgäste verhalfen Kaitlin zu $ 130 Spendengeldern. Als das Mädchen die Spende überbringen wollte, hatte aber bereits ein Tierarzt Leonard adoptiert. So konnte das Geld jetzt einer weiteren blinden Katze zu Gute kommen, die ebenfalls dringend eine Operation benötigte. Der Cremefarbene Halblanghaarkater Captain Jack war zwar nicht ganz so freundlich wie Leonard, aber dafür hat Kailtin eine Erklärung:

„Captain Jack war wirklich schlecht gelaunt, aber wir glauben das liegt daran, dass er nicht sehen kann. Daher möchte ich ein Zuhause für ihn finden, wo man sich um ihn kümmert.“

(Quelle: Peterborough Examiner, Das Bild „xmas 2006“ wurde von Itdan bei Flickr unter Creative Commons Lizenz veröffentlicht)

Über den Autor

Kathrin

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com