Fundstücke

Maukie

Maukie ist die kleine schwarze Katze unten rechts in der Ecke. Ich kenne Maukie schon seit Jahren und halten ihn immer noch für eine der gelungensten Flashanimationen einer Katze. Keine Ahnung, wo er (oder sie?) mir zum ersten Mal begegnet ist, aber ich hatte ihn schon in einer meiner ganz alten Blogversionen, die noch bei twoday lag, eine zeitlang im Sidebar. Als ich jetzt diese Seite hier zusammengestellt habe und der Wunsch nach etwas mehr „Kätzischem“ kam, habe ich mich dann wieder an Maukie erinnert.

Die Seite Maukiehome, von der man schon seit Ewigkeiten Maukie als Flash-Datei samt Installationsanleitung für eine Bildschirmschoner herunterladen kann, gibt es immer noch. Dort findet sich auch ein Hinweis auf The Wotch Network, die anscheinend die eigentlichen Entwickler von Maukie waren. Indiz hierfür: Auf Maukies Halsband steht „Wotch“ im unverwechselbaren Schriftzug des Wotch.com-Logos. zudem präsentiert Wotch.com immer noch Maukie unter „A Black has crossed your path„.

Interessanterweise findet man Maukie inzwischen auch als Widget bei Widgetbox, wo allerdings Mights Widgets als Developer angegeben wird. Ich denke, dass sich die Entwicklung hierbei aber eben nur auf das Widget, und nicht die Katze bezieht. Denn auch bei der Widgetbox-Variante trägt Maukie immer noch seinen Wotch-Anhänger am Halsband.

Da man Maukie über Widgetbox in seinen Blog einbauen kann und auch viele andere Seiten Maukie als Original-Flash-Datei einsetzen (wie zum Beispiel Broenik-Art, kann ich mir nicht vorstellen, dass es wegen Maukie zu einer Abmahnwelle kommen wird. Sicherheitshalber habe ich aber Wotch-Network mal angeschrieben – eine Antwort gibt es noch nicht. Vielleicht existiert Wotch in der Form ja auch gar nicht mehr. Ich werde mir jedenfalls in der kommenden Woche mal die Mühe machen, in Texas anzurufen.

Über den Autor

Kathrin

1 Kommentar

Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com